Navigation

Abschlussvideo zur FVA 889 I Trendstudie „Digitaler Zwilling“

QR-CodeGemeinsam mit der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. hat der Lehrstuhl für Konstruktionstechnik (KTmfk) eine Definition des Digitalen Zwillings aus der Sicht der Antriebstechnik sowie verschiedene Klassen und Ausprägungen dieses Konzepts erarbeitet. Da der Beginn des Projektes unmittelbar in die Hochphase der Covid-19 Pandemie fiel, wurden gemeinsam mit der FVA Möglichkeiten untersucht, die Vorstellung und Verbreitung der Projektergebnisse medial umzusetzen. Dafür wurde für die FVA erstmalig ein Projektabschlussvideo erstellt. Darin werden die wesentlichen Projektergebnisse dargestellt und durch entsprechende Animationen visualisiert. Das Ergebnis konnte überzeugen und damit die Grundlage für die zukünftige Projektgestaltung ebnen.

Link zum Video: https://youtu.be/2GoDzIlaGk0