Aktuelles

Kategorie: Veranstaltungen

Das diesjährige DfX-Symposium fand am 22. und 23.09.22 in Hamburg statt. Zur rundum gelungenen Veranstaltung trug der KTmfk mit mehreren Vorträgen und Postern bei. Thematisch beinhalteten die Beiträge unsere Forschung zu den Feldern frühzeitiges Robust Design, Hybrid Augmented Reality, kraftflussger...

Kategorie: Menschen

Der Lehrstuhl für Konstruktionstechnik gratuliert Herrn Stefan Götz herzlich zum erfolgreichen Bestehen der Promotionsprüfung zum Dr.-Ing. am 19.09.2022. Herr Götz präsentierte die Inhalte seiner Dissertation mit dem Titel „Frühzeitiges konstruktionsbegleitendes Toleranzmanagement“. In seiner Zeit a...

Kategorie: Menschen

Der Lehrstuhl für Konstruktionstechnik gratuliert Frau Tina Buker herzlichst zum erfolgreichen Bestehen der Promotionsprüfung zur Dr.-Ing. am 15.09.2022. Frau Buker präsentierte die Inhalte ihrer Dissertation mit dem Titel „Ein Ansatz zur Reduktion produktinduzierter Nutzerstigmatisierung durch Förd...

Kategorie: Lehre

Diesen Sommer konnte das Blockseminar „Konzeptentwicklung innovativer Produkte (KIP)“ zur Freude von Studierenden und Betreuenden nach zwei Jahren wieder in Präsenz durchgeführt werden. Drei Teams, bestehend aus sechs bzw. fünf motivierten Studierenden, widmeten sich der Entwicklung neuartiger Konze...

Kategorie: Lehre

Zur Verbesserung der Lehre und der Entwicklung innovativer Lehrkonzepten hat die FAU das interne Förderprogramm „Innovationsfond Lehre“ gegründet. Thema der diesjährigen Ausschreibung ist u.a. die Förderung von Projekten zur Verknüpfung von Digitaler- und Präsenzlehre. Dabei haben zwei Projekte vom ...

Kategorie: Menschen

Der Lehrstuhl für Konstruktionstechnik gratuliert Herrn Tim Weikert herzlichst zum erfolgreichen Bestehen der Promotionsprüfung zum Dr.-Ing. am 28.07.2022. Herr Weikert präsentierte die Inhalte seiner Dissertation mit dem Titel „Modifikationen amorpher Kohlenstoffschichten zur Anpassung der Reibungs...

Kategorie: Menschen

Der Lehrstuhl für Konstruktionstechnik gratuliert Herrn Alexander Wolf herzlichst zum erfolgreichen Bestehen der Promotionsprüfung zum Dr.-Ing. am 08.07.2022. Herr Wolf präsentierte die Inhalte seiner Dissertation mit dem Titel „Modellierung und Vorhersage menschlichen Interaktionsverhaltens zur Ana...

Kategorie: Veranstaltungen

Nach einem Jahr Corona-bedingter Zwangspause und einem Jahr in virtueller Form fand vom 26. bis 29.07.2022 der 27. Kongress der European Society of Biomechanics (ESB 2022) wieder vor Ort in Porto statt. Zusammen mit zwei Mitarbeitenden des Lehrstuhls für Technische Dynamik und des Universitätsklinik...

Kategorie: Menschen

Aufgrund der Förderung von Herrn Dr.-Ing. Marcel Bartz durch die „Emerging Talents Initiative (ETI)“ der FAU, wurde Herr Bartz im Juni in das Karriereprogramm FAUnext aufgenommen. Das Karriereprogramm FAUnext unterstützt W1-Professorinnen und -professoren, Nachwuchsgruppenleitende sowie besonders qu...

Kategorie: Veranstaltungen

Bereits zum 17. Mal fand die CIRP CAT (Computer-Aided Tolerancing) Konferenz, in diesem Jahr sowohl virtuell aber endlich auch wieder in Präsenz in der französischen Kleinstadt Metz, statt. Der Lehrstuhl für Konstruktionstechnik konnte hierbei mit insgesamt fünf Bei- und Vorträgen maßgeblich zum Gel...

Kategorie: Menschen

Martin Denk unterstützt seit Anfang April die Fachgruppe Leichtbau als wissenschaftlicher Mitarbeiter. Innerhalb seiner vorangegangenen Forschung widmet er sich der Kombination aus Strukturoptimierung, Reverse-Engineering und additiver Fertigung. Dabei wurde der Fokus auf die Algorithmen technische ...

Kategorie: Forschung

Tribologische Systeme sind im Alltag überall anzutreffen. Mit Hilfe der Tribologie lassen sich zahlreiche Funktionen dieser Systeme aufschlüsseln und systematisch analysieren. Im Rahmen der Bachelorarbeit von Marlene Ziegler zum Thema „Tribologie in Waschbeckenarmaturen“ werden Mischbatterien auf ei...

Kategorie: Forschung

Die DFG bewilligt das Projekt zur durchgängigen Analyse von Abweichungen während der Auslegung von Baugruppen aus endlosfaserverstärkten Faser-Kunststoff-Verbunden (FKV), welches als Nachfolge zu dem bereits am Lehrstuhl für Konstruktionstechnik erfolgreich abgeschlossenen Projekts zur Tolerierung b...

Kategorie: Forschung

Neuer Ansatz nutzt Selbstverstärkendes Lernen, um Wissen über die Produktanpassung zu erlernen, zu speichern und auf weitere Produktgenerationen zu übertragen. Der Unterschied zu anderen Optimierungs- oder Lernverfahren besteht darin, dass der Weg zum angepasstem Produkt gelernt wird. Dabei betracht...

Kategorie: Forschung

Additive Fertigungsverfahren, wie beispielsweise das Fused-Layer-Modeling (FLM), zeichnen sich durch große Gestaltungsfreiheit und losgrößenunabhängige Fertigungskosten aus und bieten zudem die Möglichkeit bewegliche Mechanismen in einem Prozessschritt zu fertigen. Eine nachträgliche Montage wird so...

Kategorie: Forschung

Eine frühzeitige Betrachtung von Abweichungen ist sowohl bei Neu- als auch Anpassungs- und Variantenkonstruktionen von entscheidender Bedeutung, da Änderungsaufwände und dadurch entstehende Kosten im Verlauf der Produktentwicklung exponentiell zunehmen. Ziel einer jeden Produktentwicklung ist es dah...