Navigation

Summer School Toleranzmanagement geht Online

Die 4. Summer School Toleranzmanagement konnte trotz der Umstellung auf ein Webformat an die Erfolge der Vorjahre anknüpfen. Die Vorträge umfassten verschiedenste Themen beginnend beim Robust Design über spezifische Problemstellungen der Toleranzanalyse sowie dem durchgängigen Toleranzmanagement im Kontext von Industrie 4.0 bis hin zur Geometrischen Produktspezifikation (GPS). Wenngleich der persönliche bilaterale Austausch leider etwas kürzer kam, bot die Summer School auch in diesem besonderen Jahr wieder eine gute Plattform für einen fachlichen Dialog zwischen Studium, Forschung und Industrie.

Unser besonderer Dank gilt dabei vor allem den Vortragenden, die durch die Aufbereitung der verschiedensten Themen maßgeblich zum abwechslungsreichen Charakter der Veranstaltung beitrugen. Außerdem möchten wir uns an dieser Stelle nochmals bei den ca. 50 Teilnehmenden für das aktive Mitwirken sowie das Vertrauen bedanken. Wir freuen uns darauf, Sie 2022 hoffentlich wieder in gewohnter Form in Erlangen zur Summer School Toleranzmanagement begrüßen zu dürfen.