Dr.-Ing. Benjamin Schleich in das Karriereprogramm FAUnext aufgenommen

Symbolbild zum Artikel. Der Link öffnet das Bild in einer großen Anzeige.

Im Namen des Präsidenten der FAU, Herrn Prof. Dr. Joachim Hornegger, und auf Wunsch der Technischen Fakultät wurde Herr Dr.-Ing. Benjamin Schleich, stellvertretender Lehrstuhlleiter und Leiter des Forschungsbereichs „Virtuelle Produktentwicklung und Konstruktionsmethodik“ am Lehrstuhl für Konstruktionstechnik, bereits im Februar in das Karriereprogramm FAUnext der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg aufgenommen. Das Programm FAUnext unterstützt „high potentials“ der FAU in allen PERO-Handlungsfeldern (People, Education, Research, Outreach) durch individuelle Entwicklungsmaßnahmen und bereitet sie auf die nächste universitäre oder ggf. außeruniversitäre Karrierestufe vor. Weitere Informationen zu FAUnext sind auf folgender Homepage zusammengefasst: https://www.fau.de/graduiertenzentrum/w1-professur/karriereprogramm-faunext