Tribologische PVD-/PACVD-Schichtsysteme

Hier finden Sie Beschreibungen zu den einzelnen Forschungsthemen der Fachgruppe.
Für aktuelle Angebote zu einem der Themen aus dem Bereich wenden Sie sich bitte direkt an den zuständigen wissenschaftlichen Mitarbeiter.

Reibungsoptimierung in Motoren durch den Einsatz triboaktiver Hochleistungskohlenstoffe

Die Reibungsreduzierung in tribologischen Systemen ist ein Weg energieeffiziente und verschleißarme technischen Anwendungen zu ermöglichen. Eine wichtige Einflussgröße ist das Zusammenspiel zwischen Bauteilen, Kohlenstoffschichten, Schmierstoffen und Additiven. Zur Ermittlung eines optimalen Zusammenspiels werden die unterschiedlichen Komponenten des tribologischen Systems variiert und hinsichtlich ihres Einflusses auf Verschleiß und Reibung geprüft. Im Vordergrund stehen dabei Untersuchungen mit unterschiedlich dotierten Schichten und ihre Wechselwirkung mit neuartigen niederviskosen Schmierstoffen.
Daueraushang_Polzer
Erfordert Interesse an:
Tribologie
Labortätigkeit
Prüfstandsversuche
Ansprechpartner:
Markus Polzer, M.Sc.